Das richtige Einpflanzen - In welchem Boden gedeihen die verschiedenen BrazelBerry® Sorten optimal?

Boden
Die Blaubeeren der BrazelBerry® Collection bevorzugen einen durchlässigen sauren Boden. Der optimale pH-Wert (Säuregrad) liegt zwischen 4,5 und 5,5. Die Brombeere Baby Cakes® bevorzugt einen pH-Wert zwischen 6,5 und 7,5. In diesem Bereich ist eine optimale Nährstoffaufnahme gewährleistet. Die BrazelBerry® Pflanzen fühlen sich sowohl im Beet als auch im Kübel wohl.
Um die Beschaffenheit eines Bodens einfach und schnell selber festzustellen, nutzt man am besten einen 'pH-Bodentest'. Dieser Test zeigt innerhalb weniger Minuten den pH-Wert eines Bodens an. PH-Bodentests gibt es in jedem Gartencenter.
Wird ein zu hoher pH-Wert angezeigt, sollte beim Einpflanzen der Blaubeeren Erde für Moorbeetpflanzen hinzugegeben werden.

BrazelBerry® im Kübel
Werden BrazelBerry® Pflanzen im Kübel gepflanzt, sollte darauf geachtet werden, dass dieser nicht zu klein gewählt wird und ausreichend  Platz zum Wachsen lässt. Wir empfehlen einen Mindestdurchmesser von 40 cm. Werden noch weitere Pflanzen in den Kübel gepflanzt, sollte der Durchmesser entsprechend  größer sein.

Tipp: Kübelpflanzen trocknen schneller aus als Pflanzen im Beet. Daher sollte vor allem an heißen Sommertagen jeden Tag gewässert werden. Optimalerweise gibt man Wasser bis es beginnt aus den Drainagelöchern des Kübels auszutreten. Um Staunässe zu vermeiden, ist eine gute Drainage am Kübelboden beispielsweise aus Kies, Tonscherben oder Blähton am Kübelboden empfehlenswert.